Spieler-Typ: Wettkampf / Turnier

Mentaltraining

 Mentaltraining stellt einen wichtigen Puzzlestein dar, welcher dem Athleten hilft, sein Leistungspotential optimal zu entfalten sowie seine Persönlichkeit im und neben dem Sport zu stärken. Denn nur wenn die “Verbindungsleitung“ zwischen Kopf und Körper funktioniert, können spielerische sowie athletische Fertigkeiten abgerufen werden.

Im Mentaltraining lernt der Athlet praxisorientierte Techniken aus der Sportpsychologie, welche er rund um den Wettkampf einsetzen kann (Visualisierung von Schlüsselmomenten, Atmung, Konzentration, An- und Entspannung regulieren,

Gedankensteuerung, Ziele setzen, Wettkampfvorbereitung). Zusätzlich arbeitet der Mentalcoach mit dem Sportler an dessen Persönlichkeit (Selbstbild, Selbstvertrauen, Motivation, Umgang mit Druck und Angst, Zukunftsplanung, Entscheidungsfindungen).

Die Mentaltrainings können grundsätzlich in Olten und Zürich durchgeführt werden. 

Für Fragen und Terminbuchungen wenden Sie sich bitte direkt an den folgenden Kontakt:
 
Matthias Stäuble

Sportmentaltrainer SASP
(Swiss Association of Sportpsychology)

E-Mail: matthias@sport-mental-coach.ch
Telefon: +41 79 466 86 11
www.sport-mental-coach.ch